Wir suchen Fachkräfte für unsere Wohngruppe bei Zerbst/Anhalt, Ortsteil Steutz

15.10.2021 Felix Grimm

Wir als anerkannter Träger der freien Jugendhilfe suchen für den Aufbau unseres Teams einer Kleinkindgruppe in Steutz Mitarbeiter*innen (m,w,d) mit staatlicher Anerkennung in einem der folgenden Berufsfelder:

  • Erzieher*in (m/w/d)
  • Heilerziehungspfleger*in (m/w/d)
  • Sozialpädagog*innen (m/w/d) / Sozialarbeiter*innen (m/w/d)
  • Heilpädagog*innen (m/w/d)
  • Alltagscoach (m/w/d) (u.a.)
  • Kinderkrankenschwester (m/w/d)

Das Angebot umfasst eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung von kleinen Kindern von 0-6 Jahren. Sie erwartet eine anspruchsvolle Tätigkeit mit Kindern. Sie gehören einem multiprofessionellen Team von pädagogischen Fachkräften an und arbeiten im Schichtdienstsystem. Zu den wesentlichen Elementen ihrer Tätigkeit zählt eine gelingende Alltagsstrukturierung und Einbindung der Kinder in ihr soziales Umfeld, eine Beziehungsarbeit im Bezugsbetreuersystem, eine umfassende individuelle Entwicklungsförderung, die Gestaltung von Eltern- und Familienarbeit sowie die Zusammenarbeit mit Netzwerkpartnern u.v.m.

Ihr Profil:

Berufsabschluss mit staatlicher Anerkennung als:

  • Sozialarbeiter*in/ Sozialpädagog*in, Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in (m/w/d), Heilpädagog*in, Alltagscoach (m/w/d) (u.ä.)
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft.
  • Vertreten eigener Standpunkte und das Vermögen, sich mit allen am Hilfeprozess Beteiligten qualitativ fachlich auseinander zu setzen
  • Engagement, Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Fachliche, soziale und persönliche Kompetenz
  • Kenntnisse über die rechtlichen und fachlichen Grundlagen des SGB VIII
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und ihren Familien
  • Sicheres Auftreten im Umgang mit Behörden
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen
  • Gute EDV-Kenntnisse: Microsoft Office / Sicherer Umgang mit E-Mail und Internet

Wir bieten:

  • Ein gutes Arbeitsklima mit Platz für Ihre Persönlichkeit
  • Ein internes Unterstützungssystem durch Verwaltung und Leitung
  • Klare interne Strukturen, in denen dennoch Freiräume zur eigenen Gestaltung bleiben
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Bezahlung nach dem aktuellen, hauseigenen Regelwerk mit einer Bezahlung nach Qualifikation
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Regelmäßige Fortbildungen und Supervision

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Rückumschlag)

per Mail an:

bewerbung@menschenskinderggmbh.de

oder per Post an:

Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Menschen(s)kinder gGmbH

Karl-Heinrich-Ulrichs-Str. 11

10787 Berlin

Telefon: 030 / 52 68 40 – 220

Sie können Sich gerne auch vorab telefonisch über Details dieses Stellenangebots informieren. Melden Sie sich hier bitte bei unseren Prokuristen, Herrn Jörg Hegewald unter der 0176 152 68 414.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Sie können sich diese Stellenausschreibung hier als pdf-Datei herunterladen.