Betreutes Wohnen in Leipzig

28.09.2020 Pierre Gillmann

Der Träger hält für das Betreute Wohnen in Leipzig X Plätze vor. Im Rahmen der Hilfen zur Erziehung erfolgt im Betreuten Wohnen eine lebensweltorientierte stationäre Form der Betreuung der Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Für sie werden im Betreuten Wohnen Möglichkeiten geschaffen, ihre Fähigkeiten und Stärken zu erkennen, auszuprobieren und gleichzeitig eine ihren konkreten Bedingungen angepasste Betreuung zu erhalten. Ziel ist es die Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben vorzubereiten und ihnen den Übergang in die Selbständigkeit zu erleichtern.

Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen sollen in der Lage sein, ohne eine Rundumbetreuung zu leben, auch müssen sie fähig sein, den Anforderungen des Schulbesuches, einer Berufsvorbereitung, einer Ausbildung oder Beschäftigung zu genügen. Die Bereitschaft zum eigenverantwortlichen Handeln und zur Mitarbeit wird erwartet.

Die Betreuung erfolgt durch eine erfahrene sozialpädagogische Fachkraft aus dem ambulanten Team.

Ansprechpartnerin

Frau Evelyn Ochs

Erziehungsleitung

0176 152 68 431

e.ochs@menschenskinderggmbh.de